Untersuchung nach gescheitertem IVF-Versuch

Ein nicht erfolgreicher IVF Versuch ist oft mit erheblichen Kosten, sowohl psychologischer und physischer, als auch finanzieller Art, verbunden. Die gründliche Untersuchung aller möglichen Ursachen eines fehlgeschlagenen Versuchs gilt bei uns als höchste Priorität. Es werden alle gegenwärtige Möglichkeiten für eine gründliche Untersuchung von Sperma, Eizellen und Embryonen genutzt.


Warum Embryolab?

Für Paare, die nach einem oder mehreren gescheiterten IVF-Versuchen für die Wahl der geeigneten Methode auf Embryolab vertrauen, gilt folgendes:

• Überprüfung der Protokolle zur Stimulation der Eierstöcke
• Kontrolle der Funktion der Eierstöcke
• Prüfung der Gebärmutterhöhle,
• Prüfung der Samenphysiologie

Diese Untersuchung führt in jedem Falle zu einer individuellen Beratung, welche eine spezifische Prognose und die Erstellung eines personalisierten Behandlungsplans für jedes einzelne Paar beinhaltet. Darüber hinaus wird in einigen Fällen die Anwendung einer Präimplantationsdiagnostik oder manchmal auch einer ausgewählten Behandlung mit gespendeten Gameten als notwendig erachtet. Allen Paaren wird auf Wunsch psychologische Begleitung durch unseren erfahrenen Psychologen angeboten.




vorteilspunkte


jahre


freude